Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
24.07.2017 10:44:24 Sebastian Ernst
NotSolved
Blau Fehler beim Zuordnen der XValues
24.07.2017 16:21:19 Andreas Nerling
NotSolved
24.07.2017 17:37:53 Gast26993
NotSolved

Ansicht des Beitrags:
Von:
Andreas Nerling
Datum:
24.07.2017 16:21:19
Views:
693
Rating: Antwort:
  Ja
Thema:
Fehler beim Zuordnen der XValues

Hallo Sebastian,

zur .XValues-Eigenschaft kann ich leider nciht viel sagen.
Allerdings habe ich auch schon in einem Projekt Diagramme erzeugt.
Der Code sah wie folgt aus:

'Variablen definition
Dim aktChartName As String
Dim aktChartIndex As String
Dim AnzPlotDaten As Integer
Dim ChartObject As Variant
Dim wks_PLOT As Worksheet
Dim wks_PLOT_Daten As Worksheet
Dim Kreis_Diag As ChartObject

'Verweis auf benötigte Arbeitsblätter herstellen
Set wks_PLOT = ActiveWorkbook.Worksheets("PLOT")
Set wks_PLOT_Daten = ActiveWorkbook.Worksheets("PLOT_Daten")

'löschen, des vorhanden/alten Diagramms
If wks_PLOT.ChartObjects.Count > 0 Then
    For Each ChartObject In wks_PLOT.ChartObjects
       
        aktChartIndex = ChartObject.Index
        aktChartName = ChartObject.Name
        
        If aktChartName = "Auswertung Menge Störmeldungen" Then
            wks_PLOT.ChartObjects("Auswertung Menge Störmeldungen").Delete
        End If
   
    Next
End If

'größe und Platz des neuen Diagramms definieren
Set Kreis_Diag = wks_PLOT.ChartObjects.Add(0, 0, 707, 494)

'Zählen der vorhandenen Datenpunkte für Diagramm
AnzPlotDaten = wks_PLOT_Daten.Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row

With Kreis_Diag
    .Name = "Auswertung Menge Störmeldungen"
    
    With .Chart
        If AnzPlotDaten <= 10 Then 'bei weniger als 10 Datenpunkten normales Diagramm erzeugen
            .ChartType = xlPie
        Else
            .ChartType = xlPieOfPie 'bei mehr als 10 Datenpunkten Torte von Torte-Diagramm erzeugen
        End If
        .HasTitle = True
                
        'Überschrift von Diagramm den Erfordernissen anpassen
        If OhneBlacklist And Not GX_BenDefZeitraum Then
            .ChartTitle.Text = "Diagramm zur Anzeige aller Meldungen"
        ElseIf Not OhneBlacklist And Not GX_BenDefZeitraum Then
            .ChartTitle.Text = "Diagramm zur Anzeige ausgewählter Meldungen"
        ElseIf OhneBlacklist And GX_BenDefZeitraum Then
            .ChartTitle.Text = "Diagramm zur Anzeige aller Meldungen" & vbCr & "von " & GDt_Startdatum & " bis " & GDt_Enddatum
        Else
            .ChartTitle.Text = "Diagramm zur Anzeige ausgewählter Meldungen" & vbCr & "von " & GDt_Startdatum & " bis " & GDt_Enddatum
        End If

        .SetSourceData Source:=wks_PLOT_Daten.Range("$A$2:$B" & AnzPlotDaten) 'Quelle/Bereich für Diagrammdaten
        .SeriesCollection(1).Select
        .ChartGroups(1).SplitType = xlSplitByPercentValue
        .ChartGroups(1).SplitValue = 15
        .ChartGroups(1).GapWidth = 90
        .SeriesCollection(1).ApplyDataLabels
        .SeriesCollection(1).DataLabels.Select
        Selection.ShowPercentage = False
        Selection.ShowCategoryName = False
        Selection.ShowSeriesName = False
        
        'Schriftart für Diagramm definieren
        With Selection.Format.TextFrame2.TextRange.Font
            .NameComplexScript = "Arial"
            .NameFarEast = "Arial"
            .Name = "Arial"
        End With
        'Legende an den unteren bereich des Diagramm legen
        Selection.Format.TextFrame2.TextRange.Font.Size = 14
        ActiveChart.Legend.Select
        Selection.Position = xlBottom
    End With
    
End With

End Sub

Vielleicht kann es dir bei deiner Aufgabe nützen.
Viel Erfolg wünsche ich.

Gruß
Andreas


Ihre Antwort
  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst ausführlich. (Wichtige Info z.B.: Office Version, Betriebssystem, Wo genau kommen Sie nicht weiter)
  • Bitte helfen Sie ebenfalls wenn Ihnen geholfen werden konnte und markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt (Klick auf Häckchen)
  • Bei Crossposting, entsprechende Links auf andere Forenbeiträge beifügen / nachtragen
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen
Thema: Name: Email:

 
 

  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst ausführlich. (Wichtige Info z.B.: Office Version, Betriebssystem, Wo genau kommen Sie nicht weiter)
  • Bitte helfen Sie ebenfalls wenn Ihnen geholfen werden konnte und markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt (Klick auf Häckchen)
  • Bei Crossposting, entsprechende Links auf andere Forenbeiträge beifügen / nachtragen
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen

Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
24.07.2017 10:44:24 Sebastian Ernst
NotSolved
Blau Fehler beim Zuordnen der XValues
24.07.2017 16:21:19 Andreas Nerling
NotSolved
24.07.2017 17:37:53 Gast26993
NotSolved