Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Messdaten verarbeiten
09.08.2016 11:52:04 Tobias
NotSolved
09.08.2016 15:02:07 Gast44722
Solved

Ansicht des Beitrags:
Von:
Tobias
Datum:
09.08.2016 11:52:04
Views:
1097
Rating: Antwort:
  Ja
Thema:
Messdaten verarbeiten

Hallo,

ich hab Messdaten die ich von einem Messgerät über http://www.vbarchiv.net/api/api_connect.html einlese.

Je nach einstellung des Messgerätes können das 6 bis 648 Messwerte sein.

Das Messgerät hat 3 verschiedene Testverfahren jedes Testverfahren hat 6 Messwerte und kann auf bis zu 36 Kanälen ausgeführt werden

also 3x6x36=648

 

Die Messdaten kommen Komma seperiert an und nun muss ich sie in Excel eintragen.

Meine Idee war, Excel zählen zu lassen wieviele Zellen er befühlt hat und dann jenach einstellung der Testverfahren nach 6,12 oder 18 Zellen eine Zeile runter zu gehen. Funktioniert aber leider nicht so wirklich. Die andere Methode die ich ausprobiert habe war die Messdaten schon im Array mit reDim schon auf das passende Format zu bringen und sie dann mit Range einzufügen. Da sich aber die Range auch variable zu den Kanälen ändert, hab ich dies auch nicht hinbekommen.

 

Habt ihr eine Idee wie ich das vernünftig gelöst bekomme?

 

 

Gruß 

Tobias

Do While True
        ReceivedLine = Trim(ReadLine(hSock, 50000))
If (ReceivedLine = END_OF_DATA) Then
Worksheets("Init").TextBox_MeasureMessages.Text = Worksheets("Init").TextBox_MeasureMessages.Text & "Messung erfolgreich Beendet: " & Format(Now, "HH:MM:SS:MS") & vbCrLf
Application.Cursor = xlDefault
   Exit Do
 Else
 If (Len(ReceivedLine) > 0) Then

        DataItems = Split(ReceivedLine, ",")
        CountItems = UBound(DataItems())
    End If
      If DataItemCount = 300000 Then
         MeasurementOK = False
         Exit Sub
        End If
     If Source = "Switch" Then
       For i = 0 To CountItems
        ActiveCell.Offset(0, i) = Trim(DataItems(i))
            If i Mod Measurement = 0 Then
            ActiveCell.Offset(1, 0).Select
            End If
        Next i
      End If
   End If
Loop

 


Ihre Antwort
  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst ausführlich. (Wichtige Info z.B.: Office Version, Betriebssystem, Wo genau kommen Sie nicht weiter)
  • Bitte helfen Sie ebenfalls wenn Ihnen geholfen werden konnte und markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt (Klick auf Häckchen)
  • Bei Crossposting, entsprechende Links auf andere Forenbeiträge beifügen / nachtragen
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen
Thema: Name: Email:

 
 

  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst ausführlich. (Wichtige Info z.B.: Office Version, Betriebssystem, Wo genau kommen Sie nicht weiter)
  • Bitte helfen Sie ebenfalls wenn Ihnen geholfen werden konnte und markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt (Klick auf Häckchen)
  • Bei Crossposting, entsprechende Links auf andere Forenbeiträge beifügen / nachtragen
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen

Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Messdaten verarbeiten
09.08.2016 11:52:04 Tobias
NotSolved
09.08.2016 15:02:07 Gast44722
Solved