Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Bestellformular per email versenden und drucken
27.07.2016 22:58:21 julisa
NotSolved

Ansicht des Beitrags:
Von:
julisa
Datum:
27.07.2016 22:58:21
Views:
1062
Rating: Antwort:
  Ja
Thema:
Bestellformular per email versenden und drucken

Hallo zusammen, bitte hilft mir!!!!! Ich sitze schon seit 3 Tagen an einem Projekt und krieg es einfach nicht hin, ein Bestellformular in excel  zu versenden, dabei soll Button "Bestellung abgeben und schliessen" aus der Bestelltabelle, sobald es in email "verpackt wird", sich  auf "Drucken und schliessen" ändern.es soll gleich aus makros Text in email übernommen werden und auch  jemand in cc gesetzt werden.  Bevor aber man versendet , sollte die tabelle z.b. auf dem Desktop speichern.

Anbei ist das, was ich geschafft habe:

Sub Excel_Workbook_via_Outlook_Senden()
    Dim MyMessage As Object, MyOutApp As Object
    Dim Qe As Integer
    Dim AWS As String
    If ThisWorkbook.Saved = False Then
            Qe = MsgBox("Diese Mappe wurde noch nicht gespeichert, und kann nicht versandt werden!" _
        & Chr$(13) & "Soll die Datei gespeichert werden?", vbInformation + vbYesNo, "Sendefehler")
        If Qe = vbNo Then
            MsgBox "Sendevorgang abgebrochen"
            Exit Sub
        Else
            If Right(ThisWorkbook.Name, 3) <> "xls" Then
            Application.Dialogs(xlDialogSaveAs).Show
            Else
            ThisWorkbook.Save
            End If
        End If
    End If
     AWS = ThisWorkbook.FullName
      Set MyOutApp = CreateObject("Outlook.Application")
       Set MyMessage = MyOutApp.CreateItem(0)
    With MyMessage
       .To = "xx@xx.de"
       .cc = "xx@xx.de"
       .Subject = "Zusammenstellung" & Date & Time
        .Attachments.Add AWS
        .Body = "Sehr geehrte Damen und Herren," & Chr(10) & "anbei ist die Bestellung." & Chr(10) & "Mit freundlichen Grüßen," & Chr(10) & "XY "
        .Display
    End With
      MyOutApp.Quit
     Set MyOutApp = Nothing
    Set MyMessage = Nothing
End Sub

Sub Drucken_Schließen()
ActiveWindow.SelectedSheets.PrintOut Copies:=1, Collate:=True, IgnorePrintAreas:=False
Application.DisplayAlerts = False
ActiveWorkbook.Close
End Sub
Sub Schließen_Besteller()
If MsgBox("Die Bestellung wird nicht gesendet und nicht gespeichert.", vbOKCancel, "Meldung1") = vbOK Then
   Application.DisplayAlerts = False
    ActiveWorkbook.Close
Else
    Exit Sub
End If
End Sub
Sub Schließen()
Application.DisplayAlerts = False
ActiveWorkbook.Close
End Sub
 
bitte bitte hilft mir!!!!
 
bin über  jeden Hinweis dankbar!!!!

Ihre Antwort
  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst ausführlich. (Wichtige Info z.B.: Office Version, Betriebssystem, Wo genau kommen Sie nicht weiter)
  • Bitte helfen Sie ebenfalls wenn Ihnen geholfen werden konnte und markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt (Klick auf Häckchen)
  • Bei Crossposting, entsprechende Links auf andere Forenbeiträge beifügen / nachtragen
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen
Thema: Name: Email:

 
 

  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst ausführlich. (Wichtige Info z.B.: Office Version, Betriebssystem, Wo genau kommen Sie nicht weiter)
  • Bitte helfen Sie ebenfalls wenn Ihnen geholfen werden konnte und markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt (Klick auf Häckchen)
  • Bei Crossposting, entsprechende Links auf andere Forenbeiträge beifügen / nachtragen
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen

Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Bestellformular per email versenden und drucken
27.07.2016 22:58:21 julisa
NotSolved