Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Exceldatei mit variablen Dateinamen schließen
26.07.2020 22:16:32 KaWi
NotSolved
26.07.2020 23:10:45 Mase
NotSolved

Ansicht des Beitrags:
Von:
KaWi
Datum:
26.07.2020 22:16:32
Views:
36
Rating: Antwort:
  Ja
Thema:
Exceldatei mit variablen Dateinamen schließen

Hallo,

 

ich habe folgendes Problem:

Ich importiere Daten aus einer Textdatei in Excel, die dann formatiert und in eine andere Exceldatei eingefügt werden. In der zweiten Datei werden die dann weiter verwendet für die Erstellung eines Graphen. Das passiert alles über ein Makro.

Jetzt möchte ich aber noch die erste Datei, mit den importierten Daten, über das Makro schließen. Den Close-Befehl ohne zu speichern kenne ich, das Problem ist nur, dass die Dateinamen variabel sind und das Makro für alle Dateien anwendbar sein muss.

Kann mir jemand sagen, wie ich eine Variabel in den Close-Befehl einbaue?

 

Vielen Dank im Voraus!


Ihre Antwort
  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst genau und ausführlich
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen
  • Bitte markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt wenn Ihnen geholfen wurde
Thema: Name: Email:

 
 

Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Exceldatei mit variablen Dateinamen schließen
26.07.2020 22:16:32 KaWi
NotSolved
26.07.2020 23:10:45 Mase
NotSolved